Ziele

Chancengleichheit und Vorbilder schaffen


Durch die Begleitung der Teilnehmerinnen und Networking zielt das Projekt darauf ab:

  • die Öffentlichkeit für das weibliche unternehmerische Potenzial zu sensibilisieren,

  • die Chancengleichheit von Frauen in der Wirtschaft zu fördern,

  • Vorbilder zu schaffen und sichtbar zu machen,

  • die Abbruchquote zu verringern und Krisen abzuwenden,

  • wachstumsorientierte Unternehmen zu unterstützen.

Kontakt

Projektleiterin: 

Ramona Lange

Tel. 069 - 715 89 55 0

ramona.lange@jumpp.de >>

Anschrift

jumpp - Ihr Sprungbrett in die 
Selbständigkeit - Frauenbetriebe e.V.
Hamburger Allee 96

60486 Frankfurt am Main

  • Facebook jumpp

Das Projekt „Shape (y)our future“ wird durch die JPMorgan Chase Foundation sowie das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen gefördert.